Liebesgedichte

Liebesgedichte-
Liebes-Gedichte.de

Vorschau

Liebes-Grußkarten
 Liebe Gedichte
 Liebesgedichte
 Liebessprüche
 Liebesbriefe
 Sehnsucht
 Abschiedsgedichte
 Trauergedichte
 Herzschmerz
 Love Poems
 Liebes-Horoskop
 Romantik-Romanze
 Freundschaftsgedichte
 Liebe Gedanken
 Märchen
 Teddybären
 Nachtgedichte
 Jahrestage
 Geburtstagsgedichte
 Valentinsgedichte 
 Muttertagsgedichte
 Weihnachten
 Service
 Impressum

Liebesbriefe, Liebe Briefe


Karin Rohner - Liebesgedichte-Herz

Die Liebenden von Mike Strunck

Dieses Motiv als Ecard
 
 
Brief an einen Unbekannten

Am alten Bahnhof, die Grünanlage,
menschenleer. Herbstsonne wärmt
mein Gesicht.
Kaiser Wilhelm, der Wievielte?,
auf seinem Sockel, wie immer zu
Pferde, blickt gelangweilt auf mich,
die Bank, Deinen Brief.
Sind diese Zeilen von Dir, von mir,
von uns beiden? Worte dringen tief
nach innen, rücken alle Gefühle an
den rechten Platz.
Wie sagtest Du so treffend? Ich
finde mich in Deinem Echo wieder.
Auf der Tafel steht es:
Ankunft Berlin - Alexanderplatz
14.40 Uhr.
Leider nicht heute. Erst in vier Wochen.
Verdammt lang hin.

© Karin Rohner 2002  

Saint-Preux an Julie

Ich muss Sie fliehen, Fräulein, ich fühle es nur zu
wohl. Ach, dass ich nicht so lange damit gewartet,
oder vielmehr, dass ich sie nie gesehen hätte!
Was soll ich nun tun, was soll ich nun anfangen?
Sie haben mir Freundschaft gelobt. Sehen Sie
meine Verlegenheit und raten Sie mir!

Hier geht es weiter...

Hab Dich lieb

Julie - Klassische Liebesbriefe

Liebe Christiane...







  Textebereich:

Liebesbriefe, Liebe Briefe

Partnerlinks:
] - [ Liebesbriefe ] - [
Copyright © 2004 by Karin Rohner
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de.

Lyrik (allgemein) Top1000