Vorschau


Neujahrsgedichte - Gedichte zum Neuen Jahr

 


Schon wieder mal ein Jahr

 

Schon wieder mal ein Jahr,
das klaglos Abschied nimmt.
Ich bitte es auch nicht,
noch länger zu verweilen.
Weil niemand ungeschoren
hier den Zenit erklimmt,
bin ich schon dran gewöhnt,
dass einer Abschied nimmt,
und fühle mich dabei
von Herzen froh gestimmt;
denn nebenbei gibt's Stoff
für hunderttausend Zeilen.

Fürs Neue Jahr weiß ich
nur eines ganz bestimmt,
um alt zu werden, muss
das Jahr sich schon beeilen.

© Karin Rohner 2003
 

Silvester-Rondeau

Silvester wird sich alles wenden -
Kehraus bei den Gemütszuständen,
Die mich durch's alte Jahr gebracht.
Welch große Worte ich entfacht!
Jetzt lass ich's mal dabei bewenden,

Werf nicht mehr raus mit beiden Händen,
Gedichte, Haiku und Legenden,
Mit Pseudoweisheit angemacht.
Silvester...

Zwar konnt ich manchen Leser blenden,
Doch jetzt ist Schluss mit dem Verschwenden!
Denn als ich heute aufgewacht,
Hast Du mich einfach angelacht -
Zeit, mich dem Leben zuzuwenden.
Silvester!

© Karin Rohner 2002


Prognose


die weiße Weihnacht
kommt zu Silvester
falls ihr mich auslacht
und sagt die Weihnacht
wird keine Weihnacht
lasst das Geläster
ich weiß die Weihnacht
kommt zu Silvester

© Karin Rohner
 





 

Neujahrsgedichte: Seite: 1   2   3





Nikolausgedichte - Weihnachtsgedichte - Weihnachtsgeschichte - Neujahrsgedichte - Wintergedichte - Trauergedichte

Liebesgedichte - Liebessprüche  - Abschiedsgedichte - FreundschaftsgedichteValentinsgedichte - Geburtstagsgedichte - Muttertagsgedichte

  Copyright © 2004 by
Karin Rohner
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de
Impressum
-

 
Textbereich:

Neujahrsgedichte - Gedichte Neujahr

Partnerlinks:
] - [ Weihnachtsgedichte ] -  [

Lyrik (allgemein) Top1000