Vorschau


Silvester - Sylvester  - Gedichte zu Advent und Weihnachten

 


Silvester-Rondeau

Silvester wird sich alles wenden -
Kehraus bei den Gemütszuständen,
Die mich durch's alte Jahr gebracht.
Welch große Worte ich entfacht!
Jetzt lass ich's mal dabei bewenden,

Werf nicht mehr raus mit beiden Händen,
Gedichte, Haiku und Legenden,
Mit Pseudoweisheit angemacht.
Silvester...

Zwar konnt ich manchen Leser blenden,
Doch jetzt ist Schluss mit dem Verschwenden!
Denn als ich heute aufgewacht,
Hast Du mich einfach angelacht -
Zeit, mich dem Leben zuzuwenden.
Silvester!

© Karin Rohner 2002

 
Aachener Printen
weihnachtliche Spätlese
 
In meinen Gliedern steckt der Frost,
die Nasenlöcher tropfen,
da hilft kein Wattepfropfen,
und auch kein heißer Apfelmost!

Hörst du den Regen triefen?
Beharrlich pfeift der Wind von Ost,
auf dass ich innen nicht verrost,
muss ich mal tüchtig schniefen.

Zwar spür ich meine Zunge kaum,
doch kurz vorm Zäpfchen, hoch am Gaum',
weht noch Geschmacksempfindungsflaum,

und es erwacht diskret die Gier
auf Aach'ner Lebenselixier.
O Printe, das verdank ich dir!

Karin Rohner 2006





 

Weihnachtsgedichte: Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8





Nikolausgedichte - Weihnachtsgedichte - Weihnachtsgeschichte - Neujahrsgedichte - Wintergedichte - Trauergedichte
Liebesgedichte - Liebessprüche  - Abschiedsgedichte - FreundschaftsgedichteValentinsgedichte - Geburtstagsgedichte - Muttertagsgedichte

 
 Copyright © 2004 by
Karin Rohner
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de
Impressum -
 
Textbereich:

Silvester- Sylvester

Lyrik (allgemein) Top1000